Schaufenster Denis
AKTUELL SCHAUFENSTER DENIS INFO
ARCHIV
IMPRESSUM


ONE TWO MUCH – "Fokus"

Martha Laschkolnig & Marie Lenoble
Installation, Fotografie 2018

Vernissage im Rahmen der Eröffnung von Grundstein: Samstag 9. Juni 2018, 18:00 Uhrwww.grundstein.at

Ausstellungsdauer: 08.06.18 bis 31.08.18, 00:00-24:00 Uhr zu besichtigen


ONE TWO MUCH ; Foto: Martha Laschkolnig, Marie Lenoble

Manchmal findet man beim Suchen etwas anderes, als man finden wollte. Das so Gefundene stellt sich dann oft als etwas
unbewusst Gesuchtes dar.

Wie viel sagt das Gefundene über das Gesuchte? Wie repräsentativ ist der Teil für das Ganze? Was wenn der Forscher sich selbst erforscht? Wie viel will er sehen? Wie viel preisgeben? Wie viel verbergen?
Der eigene Körper als Forschungsfeld. Das Innen trifft das Außen. Selbstwahrnehmung.
„FOKURSIEREN“: Den Fokus immer wieder auf neue Blickwinkel  legen. Die Forschung folgt dem zu Erforschendem -„form follows function“. Ähnlich dem Kinderspiel, immer weiter zu fragen: „und warum?“.


Die Fotografien zeigen nur partiell Portraits, durchschimmernd bedeckt von romantischen Unkrautsamen. Manchmal spiegelt sich der Himmel, durch den diese fliegen sollten. Assoziationen zu Schneewittchen im gläsernen Sarg oder ist es ein Blick in eine Petri-Schale? Wie Schönheit und Erotik auf der filigranen Gratwanderung von Sehen/Nicht-Sehen bzw. Zeigen/Verbergen fußen, so ist auch hier ein „making of“ - Foto ein „Rauszoomen“ aus dem Detail, das zu (geradezu lächerlich) banaler Lebensrealität führt.
Das Detail ist voll märchenhaftem Zauber. Das große Ganze eine dieser Lebensbaustellen.

Martha Laschkolnig & Marie Lenoble
Seit 2002 kooperieren Marie Lenoble und Martha Laschkolnig bei der Erarbeitung diverser Konzepte in den Bereichen Objekt, Fotografie und Performance, verbunden durch ihre Faszination für Alltagsszenarien und deren Absurditäten, Offenheit und Mut.
 
Mag.art Martha Laschkolnig, geboren1980 in Linz. Studium der Malerei und Grafik bei Franz Graf an der Akademie der bildenden Künste Wien. Diplom 2006. Sie lebt in Wien, als selbstständige Künstlerin und Performerin (www.marthalabil.com)
 
Mag.art Marie Lenoble, geboren1981 in Fécamp/Frankreich. Studium Textiles Gestalten & Kontextuelle Gestaltung an der Akademie der bildenden Künste Wien. Diplom 2011. Sie lebt am Ossiacher Tauern, als selbstständige Künstlerin und Designerin.
 
Ausstellungen (Einzel)
2017      ONE TWO MUCH - Eins zwei viele oder eine zuviel? Galerie Amthof, Feldkirchen

Ausstellungen (Teilnahme)
2018      Melancholie, Museum am Bach, Ruden
2017      Der duftende Garten des Scheik Nefzaui, Schloß Damtschach
2017      Games & Circles, Museum am Bach, Ruden
2016      Operation Schönheit, Museum am Bach, Ruden


Kontakt: gaullacher[at]gmail.com